Aktuelles


20.05.2020: Wir werden ab Juni 2020 unsere Trainingstage ändern!

Trainiert wird dann mittwochs ab 17 Uhr und freitags ab 17 Uhr. Samstags findet ab Juni 2020 kein regulärer Übungsbetrieb mehr statt.

15.05.2020: Seit 09.05. dürfen wir wieder trainieren. Juchuu!

Unter den Vorgaben des Abstandsgebots und der Hygienevorschriften haben wir unseren Übungsbetrieb wieder gestartet. Unser Vereinsheim und die "Wirtschaft" bleiben geschlossen. Das Training findet wie gewohnt im Eins-zu-Eins mit Hundeführer/Hund und Trainer (mit dem nötigen Abstand) statt. Die ersten zwei Trainingstage haben gezeigt, dass wir unter diesen Umständen sehr gut trainieren können und auch wieder die Möglichkeit haben ein eingeschränktes Vereinsleben stattfinden zu lassen. Wenn jeder Verantwortung übernimmt und sich an die Regeln hält, dann klappt`s!!!

18.03.2020: Auch wir schließen unseren Übungsbetrieb aufgrund von Corona bis auf Weiteres.  Bleiben Sie gesund!


Das war ein ereignisreiches Wochenende (07.-08.03.2020) für einige unserer Teams:

Angelika Gärtner hat mit ihrem Darwin von den Angelfranken (Rufname: Aiko) bei der Nachzuchtbeurteilung des RZV für Hovawarte teilgenommen. Aiko hat sich brav messen und begutachten lassen und ein schönes Beutespiel gezeigt. Herzlichen Glückwunsch zur schönen Beurteilung.

Außerdem haben Kurt Lubjuhn mit seinem Pelle aus dem Emsland und Kerstin Lubjuhnmit ihrem Oskar vom Gültsteiner Tor bei der SV OG Dieburg, unter Richter Herrn Balonier,  ihre Ausdauerprüfung bestanden. Herzlichen Glückwunsch!



Unsere Termine für 2020:

03.05.2020: Frühjahrsprüfung des VdH Michelstadt   aufgrund von Corona: abgesagt!

23./24./25.10.2020: NZB des Rassezuchtvereins für Hovawarte auf unserem Gelände

14.11.2020: Herbstprüfung des VdH Michelstadt